Besucher:      
Heute: 8Gesamt: 773

Mini-Turniere 2017

 

Bei diesen Turnieren steht der Spaß am Spiel und die Geselligkeit im Vordergrund. Die Turniere werden Supermelée ausgetragen, d.h. das Spielteam wird zu jeder Runde neu ausgelost. Der Einsatz für jeden Spieler beträgt 2,- €.

Gespielt werden zu jedem Termin 4 Runden.

Die Spielzeit hat ein Limit von 50 Minuten. Zum Abschluß findet eine kleine Siegerehrung statt, bei der die Hälfte vom Einsatz an die 3 Bestplatzierten ausgezahlt wird.

Die andere Hälfte fließt in einen Topf, der am Ende der Turnierserie unter den besten 6 Spieler /innen aufgeteilt wird.

 

Viel Spaß und gute Laune wünschen euch die Albouler.